Band 3 | Ein Fall für Pierre Durand

Frühling in der Provence. Die Felder blühen. Doch ein grausamer Mord stört die Idylle …

Es ist Frühling in der Provence. Das Luberon-Tal ist in ein weiß-rosa Blütenmeer getaucht, und in den Destillerien rund um Sainte-Valérie herrscht Hochbetrieb. Inmitten dieser Idylle wird Paulette Simonet, Inhaberin der Kosmetikfirma, tot im Kessel ihrer Seiferei aufgefunden. Unfall oder Mord? Feinde gab es reichlich. Die Verfechterin nachhaltiger Produkte hatte sich nicht nur mit den traditionellen Marseiller Seifenfabrikanten angelegt, sondern auch mit einer Supermarktkette, die billige Fälschungen ihres Sortiments auf den Markt brachte. Ein Fall für Pierre Durand, dessen Ermittlungen ihn quer durch Südfrankreich führen – und in die Tiefen eines Rosenkriegs zwischen der Ermordeten und ihrem Exmann …

Taschenbuch
ISBN: 978-3-7341-0454-1
Erschienen am 17. April 2017 (Originalausgabe: 24. Mai 2016)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt.


Bequem und einfach mit einem Klick bestellen

randomhouse

Pressestimmen

 

„Einmal mehr hat die Autorin […] einen erstklassigen Krimi abgeliefert, bei dem auch das Zwischenmenschliche gerade richtig dosiert ist.“ Mathias Ziegler/ Wiener Zeitung (29.06.2016)

„‘Provenzalische Intrige‘ offenbart die Schwächen der Konsumgesellschaft. […] Sophie Bonnet ist noch besser geworden – und sich dabei treu geblieben: Kulinarische Exkurse gehören bei ihr zum Plot…“ Gießener Allgemeine (18.06.2016)

„Der ideale Lesestoff für den Sommer!“ Frankreich erleben (20.05.2016)

„Auch der dritte Roman um Pierre Durand… ist beste Krimi-Unterhaltung.“ Das Neue Blatt (01.06.2016)

„Spannung gepaart mit dem Flair des Südens – nichts liest sich auf einer Strandliege schneller weg!“ GRAZIA (30.06.2016)

„Spannung pur!“ Bravo GIRL! (18.05.2016)